verschiedene Fußballfans vor Stadionhintergrund. Von links nach rechts: Ein dunkelhäutiger Mann mit blau-weißer Fankleidung, ein dickerer Mann mit rot-weißer Fankleidung, eine blonde Frau, geschminkt mit grün-weißer Fankleidung, eine Frau mit Kopftuch in lila-schwarzer Fankleidung, ein junger Fan im Rollstuh mit schwarz-gelber Fankleidung, ein älterer Mann, trägt eine dicke Brille, mit braun-weißer Fankleidung.
Foto: KickIn!

Inklusion für Fans und Fan-Clubs

 

Inklusion im Fußball ist für alle Fans wichtig.

Damit alle Fans Fußball-Spiele besuchen können.

Damit alle Fans Informationen von dem Fußball-Verein verstehen.

Fanclub vor Stadionhintergrund - gezeichnet. Unterschiedliche Menschen in gleicher Trikotfarbe mit einer Fanclub-Fahne.
Bild: KickIn!

Fans und Fan-Clubs können viel
für Inklusion im Fußball tun.
Ein Fan-Club ist eine Gruppe von Fans.
Sie mögen den gleichen Verein.

 

Mehrere Personen sitzen zusammen und erarbeiten etwas. Die Personen sind ganz unterschiedlich. Männer und Frauen. Helle und dunkle Haut. Ein Person sitzt im Rollstuhl
Bild: KickIn!

So helfen wir Fans und Fan-Clubs:
• Wir klären auf: Das ist Inklusion.
Wir überlegen zusammen:
• Was können Fans für mehr Inklusion tun?
• Woher bekommen Fans Geld für Projekte?
• Wir machen Schulungen für Fans.
• Wir helfen bei Fragen.

Unsere Hilfe ist für Fans und Fan-Clubs kostenlos.

 

zwei Personen sitzen an einem Tisch. Die Frau telefoniert. Der Mann schreibt etwas auf dem Laptop.
Bild: KickIn!

Willst Du etwas für Inklusion im Fußball tun?
Wir helfen Dir dabei.
Schreibe uns eine E-Mail:
info@inklusion-fussball.de
Oder rufe uns an:
0521-29 97 240

Hier siehst Du Aktionen von Fans und Fanclubs:

Der Hashtag #KickOutCorona vor einer Übersicht zu Corona - Warum eine kontrollierte Ausbreitung sinnvoll ist.

KickIn!: Aktion gegen Corona

Das Corona-Virus ist für viele Menschen sehr gefährlich. Deshalb gibt es im Moment überall besondere Regeln. Wir erklären Euch die wichtigsten Regeln …
Weiterlesen …
Screenshot der neuen Webseite des Rollwagerl 93 e.V. in leichter Sprache.

Fanclub macht seine Internet-Seite barrierefrei

Viele Fans vom Fußball-Verein FC Bayern München sind Mitglied im Fanclub Rollwagerl 93e.V. Den Fanclub gibt es seit dem Jahr 1993. Viele Fanclub-Mitglieder haben eine Behinderung …
Weiterlesen …
In weißen Buchstaben steht vor einem blauenDas Logo der "Steh auf"-Kampagne. Hintergrund "Steh auf".

Schalke 04 macht Aktionen für mehr Inklusion

Schalke 04 setzt sich für Inklusion im Fußball ein. Im Januar und Februar 2020 gibt es viele Aktionen …
Weiterlesen …
Der junge Arminia-Fan Paul mit einem "SchücoArena"-Schild und Mund-Nasen-Schutz während der "stillen Stunde" im Fanshop.

Besondere Aktion im Fanshop von Arminia Bielefeld

Der Fußball-Verein Arminia Bielefeld hat etwas Neues gemacht: …
Weiterlesen …
Ein Auschnitt einer Deutschlandkarte auf dem in weißen Lettern #KickOutCorona steht.

Corona – Virus: Hilfe von Fußball-Vereinen und Fans

Sollst Du im Moment zu Hause bleiben? Hier findest Du Hilfe. Von Fußball-Vereinen und Fans …
Weiterlesen …
Ein Symbolbild der Broschüre gegen sexualisierte Gewalt im Zuschauer*innensport Fußball auf der Fachtagung der Fanprojekte 2019.

Neue Broschüre: Gegen sexualisierte Gewalt im Fußball

In Deutschland gibt es immer wieder Fälle von sexualisierter Gewalt. Sexualisierte Gewalt hat verschiedene Formen. Zum Beispiel: Eine Person wird gegen ihren Willen angefasst. Zum Beispiel am Busen. Eine Person …
Weiterlesen …
Nahaufnahme eines Infohefters BVB-Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz-Birkenau.

Projekt gegen Juden-Feindlichkeit im Fußball

Juden sind Menschen. Sie leben nach der jüdischen Religion. Manche Menschen hassen Juden. Es gibt jetzt ein Projekt gegen Juden-Feindlichkeit im Fußball …
Weiterlesen …
Vier Personen stehen neben einem weißen Transporter. Einer davon Rollstuhlnutzer. Erhält eine große Schwenkfahne. Auf dem Fahrzeug steht der Schriftzug "VIP Shuttle".

Fahr-Dienst für Rollstuhl-Fahrer

Bruno Franken hilft den Rollstuhl-Fahrern bei Heimspielen. Er sagt: Es ist schwer den Rollstuhl hoch zu schieben. Darum gibt es jetzt einen Fan-Club …
Weiterlesen …
Fans des FC St. Pauli bei einem Auswärtsspiel auf der Tribüne. Sie haben die Arme in die Höhe gestreckt und lehnen sich dabei zur Seite. Dahinter sitzen weitere Fans.

St. Pauli: Begleit-Personen fahren kostenlos zu Auswärts-Spielen 

Einige Fans mit Behinderung können nicht alleine zu Auswärts-Spielen fahren. Sie brauchen eine Begleit-Person, die ihnen hilft. Zum Beispiel im Bus oder im Stadion …
Weiterlesen …
Nach oben
Skip to content