Choreographie zu Inklusion vom MSV Duisburg. Oben: Banner unterschiedlicher Menschen: dunkelhäutige, blind Frau mit dunkler Brille, Rollstuhlfahrer, Frau mit Kopftuch, gleichgeschlechtliches Paar. Davor blau weiße Schilder. Unten: Banner mit der Aufschrift: Come as you are
Foto: MSV Duisburg/Daniel Matic

KICKIN! FÜR FANS/FANCLUBS

Zeichen für Gebärdensprache. grauer Hintergrund, links zwei weiße Hände in Gebärdensprache, rechts in Großbuchstaben DGS

Zeichen für Leichte Sprache. Blauer Hintergrund. Vorne eine gemalte weiße Person mit einem Buch und Daumen hoch. Rechts daneben steht: Leichte Sprache

Ihr seid eine Faninitiative oder ein Fanclub und unterstützt einen Verein in der Bundesliga oder der 3. Liga und wollt mehr für Inklusion und Barrierefreiheit in eurer Fanszene tun?

Wir unterstützen euch gerne bei der

Aufzählungszeichen, kleines schwarzes Fünfeck Vermittlung von Grundlagenwissen und Sensibilisierung zu Inklusion im Fußball;

Aufzählungszeichen, kleines schwarzes Fünfeck Ermittlung eures Bedarfs zur Maßnahmenplanung;

Aufzählungszeichen, kleines schwarzes Fünfeck Entwicklung von Leuchtturmprojekten;

Aufzählungszeichen, kleines schwarzes Fünfeck Überprüfung und Optimierung bestehender Strukturen und Angebote;

 

Aufzählungszeichen, kleines schwarzes Fünfeck Durchführung von Workshops für verschiedene Teilnehmer*innenkreise und Themen rund um Inklusion im Fußball;

Aufzählungszeichen, kleines schwarzes Fünfeck Vermittlung von Netzwerk-Kontakten und Expert*innenorganisationen, beispielsweise im Rahmen von Infrastrukturprojekten;

Aufzählungszeichen, kleines schwarzes Fünfeck Fördermittelberatung.

Die Beratungsleistungen für Fanvertreter*innen sind kostenlos.

Meldet euch, wir helfen gerne weiter.

Im Folgenden findet ihr Beispiele für Inklusionsinitiativen in Fanszenen:

Nach oben
Skip to content