Lesung und Gespräch mit Ewald Lienen
am 30. April 2020, 19 bis 21 Uhr

 

Nahaufnahme des Gesichts von Ewald Lienen vor grauem Hintergrund. Rechts im Bild befindet sich ein weißer Infokasten mit den Informationen zu der Veranstaltung und einem schwarzen Sofa. Unterhalb des Sofas steht KickOn at home. Das Bild hat links und rechts einen grünen Rand.
Das Bild zeigt Ewald Lienen.

Ewald Lienen ist
ein bekannter Fußball-Spieler und Trainer.
Er hat viele Jahre bei Borussia Mönchengladbach gespielt.
1979 hat er mit Borussia Mönchengladbach
den UEFA-Pokal gewonnen.
Jetzt arbeitet er beim FC St. Pauli.

 

Ewald Lienen hat ein Buch geschrieben.
Das Buch heißt:
Ich war schon immer ein Rebell.
In dem Buch geht es um das Leben von Ewald Lienen.
Und um seine Fußball-Karriere.

 

Unsere Aktion
Ewald Lienen liest aus seinem Buch vor.
Danach gibt es ein Gespräch mit Michael Born.
Michael Born ist Journalist und Fußball-Kommentator.

 

So kannst du dabei sein:
Klicke auf diesen Teilnahme-Link.

Für unsere Aktionen benutzen wir
ein besonderes Programm.
Das Programm heißt:
Zoom.
Hier erfährst Du mehr über die Benutzung von Zoom.

Wichtig:
Die Lesung ist am 30. April 2020 von 19 bis 21 Uhr.
Ab 18.45 Uhr ist der Link freigeschaltet.
Das heißt:
Der Link funktioniert erst dann.

 

Wir zeigen die Veranstaltung auch auf Facebook.
Hier geht es zur Veranstaltung auf Facebook.

 

Wohin gehen die Spenden?
Die Spenden gehen an die Kiezhelden.
Die Kiezhelden sind
eine Arbeits-Gruppe vom FC St. Pauli.
Die Kiezhelden unterstützen verschiedene Projekte.
Zum Beispiel:
• Musik-Unterricht für Menschen mit wenig Geld.
• den Schutz von Bienen.
Mehr Infos über die Kiezhelden findest du hier:
Infos über die Kiezhelden
Die Internet-Seite ist nicht in Leichter Sprache.

 

Diese Veranstaltung gehört zu unserer Aktion
KickOn @home.
Mehr Infos zu unserer Aktion gibt es hier:
Infos zu KickOn @home

Nach oben
Skip to content