WORKSHOP "ST. PAULI IST BUNT!" ZUM THEMA VIELFALT UND PARTIZIPATION BEIM FCSP!

Am 19.1.2019 kamen über 80 Fans zu dem Workshop der AG Inklusion des FC St. Pauli. KickIn! hat das Konzept und die Umsetzung des Workshops maßgeblich unterstützt. Der Fokus lag hier auf einer Bestandsaufnahme "was wird bereits umgesetzt" und den notwendigen Maßnahmen und Projekten zum Thema Inklusion. Die Teilnehmer diskutierten über verschiedene Gruppen

weibliche/queere/LGBTIQ* Fans und Mitglieder

ältere Fans/Mitglieder & Senior/innen

sozial benachteiligte Fans/Mitglieder & Kinder und Jugendliche

Fans/Mitglieder mit psychischen Erkrankungen

Fans/Mitglieder mit Behinderung

migrierte & geflüchtete Fans/Mitglieder

und erarbeiteten darauf aufbauend mögliche Maßnahmen für Verbesserungen in dem Themenfeld Inklusion beim FC St. Pauli. Dass sich über 80 Fans den ganzen Samstag Zeit genommen haben, zeigt, wie wichtig das Thema Inklusion ist und das es noch eine Menge unausgeschöpfter Möglichkeiten gibt, um das Erlebnis Fußball für alle zugänglicher zu machen.

Wir freuen uns, dass der FC St. Pauli das Thema Inklusion so tatkräftig anpackt.

Nach oben Skip to content