Eine Reihe von Polizisten und Polizistinnen stehen in Uniform und mit Visier auf dem Fußballfeld und gucken Richtung Zuschauertribüne. Rechts in dem Bild befindet sich ein weißer Infokasten mit den Informationen zu der Veranstaltung und einem schwarzen Sofa. Unterhalb des Sofas steht KickOn at home.

28.05.2020 – 19:00 Uhr – Polizeigewalt vs Vielfalt im Stadion?

Vortrag & Gespräch

Zeichen für Gebärdensprache. grauer Hintergrund, links zwei weiße Hände in Gebärdensprache, rechts in Großbuchstaben DGS

Zeichen für Leichte Sprache. Blauer Hintergrund. Vorne eine gemalte weiße Person mit einem Buch und Daumen hoch. Rechts daneben steht: Leichte Sprache

Um was gehts?

Als Ausführungsorgan des staatlichen Gewaltmonopols darf die Polizei Gewalt anwenden. Dies gilt auch im Rahmen von Fußballspielen. Doch was passiert, wenn sie ihre Befugnisse überschreitet? Handelt es sich dabei lediglich um Einzelfälle? Welche Personengruppen werden Opfer von rechtswidriger Polizeigewalt? Was bedeutet rechtswidrige Polizeigewalt rund um den Spieltag insbesondere für sogenannte „vulnerable Gruppen“ – also für Menschen, die aufgrund ihrer besonderen körperlichen, seelischen und/oder sozialen Konstitution potenziell gefährdeter sind als andere?

Das Themenfeld der rechtswidrigen Gewaltanwendung durch Polizeibeamt*innen ist empirisch bislang kaum erforscht. Prof. Dr. Tobias Singelnstein, Laila Abdul Rahman und andere Personen von der Ruhr-Universität Bochum untersuchen dies nun in einem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekt erstmals systematisch. Bei KickOn@Home stellt uns Laila Abdul Rahman das Projekt und erste Erkenntnisse zu obigen Fragen aus dem Fußball vor.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte NRW.

 

Wohin gehen die Spenden des Abends?

Mit allen Events der KickOn @Home Veranstaltungsreihe sammeln wir unter den Teilnehmer*innen Spenden für soziale Projekte. Die Auswahl der Spendenempfänger*innen erfolgt auf Vorschlag der jeweiligen Referent*innen des Abends.

Die Spendeneinnahmen aus dieser Veranstaltung fließen zu 100% an die gemeinnützige Kulturfabrik Bochum, ein wichtiges sozio-kulturelles Zentrum in der Stadt, welches derzeit dringend neue Räume sucht.

Hintergrund: orangenes Fünfeck. In schwarz-weiß posiert ein männlicher Fußballspieler mit Fußball auf einem Sofa und hält eine Fahne mit der Aufschrift "KickOn at home" in der Hand. Darunter ein Schriftzug in schwarz-weiß: Kick On! at home

Banküberweisung

Kontoinhaber: BBAG e.V.
IBAN: DE16360501050000202432
BIC: SPESDE3EXXX
Verwendungszweck: Titel der Veranstaltung

Hintergrund: orangenes Fünfeck. In schwarz-weiß posiert ein männlicher Fußballspieler mit Fußball auf einem Sofa und hält eine Fahne mit der Aufschrift "KickOn at home" in der Hand. Darunter ein Schriftzug in schwarz-weiß: Kick On! at home

Paypal

Bitte während der Zahlungsabwicklung
die Verwendung der Spende auswählen!

Wie kann ich dabei sein?

Die Veranstaltung wird über die Plattform Zoom organisiert. Wir empfehlen für den stabileren Empfang den Download der Zoom Desktop-Software oder der Zoom-App für das Smartphone.

Eine Anmeldung oder ein Benutzerkonto sind nicht erforderlich. 

Eine Viertelstunde vor Veranstaltungsbeginn beginnt der “Einlass”: das ist am 28.05.2020 ab 18:45 Uhr.

Diese Veranstaltung wird auch auf Youtube gestreamt.


Hinweise zur Barrierefreiheit

Eine Schriftverdolmetschung wird angeboten.

Für ein möglichst barrierearmes Veranstaltungserlebnis inklusive Schrift- oder DGS-Verdolmetschung empfehlen wir den Download der Zoom-App und die Nutzung eines Laptops. Eine DGS-Verdolmetschung der Veranstaltung über einen geteilten Bildschirm ist auf dem Smartphone oder Tablet leider technisch nicht in adäquater Form möglich. 

Wir versuchen unser Bestes, die Veranstaltungen so barrierearm wie möglich anzubieten. Falls ihr Unterstützung von uns benötigt, meldet euren Bedarf per E-Mail über das KickOn@Home- Kontaktformular mindestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn an.


Logo der Reihe KickOn @Home - ein schwarz-weißes Sofa mit einem Mann mit Fähnchen und Fußball in Seitenlage, darunter der Text "KickOn @Home"

Eine Veranstaltung der Reihe KickON @Home!

Fußball ist bunt – damit wir auch zuhause was zu tun haben! Ob mit Lesungen, Diskussionen, Vorträgen oder einem Quiz: seid von eurem Wohnzimmer aus interaktiv mit dabei und unterstützt gleichzeitig soziale Projekte, die finanzielle Hilfe benötigen. Die Liga steht zwar still – wir aber nicht!

#KickOn #KickOutCorona

KickOn @Home ist eine digitale Soli-Veranstaltungsreihe zu Fußball & Vielfalt von KickIn! und der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur.

Hier geht es zur Gesamtübersicht: alle aktuellen Veranstaltungen von KickOn @Home.

Nach oben
Skip to content