DFB-Logo in Regenbogenfarben auf einer Plakatwand. Davor versammelten sich Fans, die sich gegen Homophobie im Fußball engagieren.
Foto: Thomas Boecker/DFB,  Frankfurt am Main, 18.07.2019

„Klar ist, dass die Arbeit des Projekts nach den anderthalb Jahren nicht zu Ende ist“

 

 

Zurück zur Standard-Sprache

 

Nach oben
Skip to content