MEHR VON VIELFALT UND TEILHABE IM FUSSBALL

Ein Fußball unter einer Lupe. Dazu ein "Meldestelle für Diskriminierung im Fußball in NRW - medif-nrw.de"-Schriftzug.

Meldestelle für Diskriminierung im Fußball in NRW nimmt Arbeit auf

In Nordrhein-Westfalen hat ein Pilotprojekt seine Arbeit aufgenommen, das für die künftige Erfassung, Verarbeitung und analytische Auswertung von diskriminierenden Vorfällen im Fußball neue, wichtige Maßstäbe setzen könnte: die Meldestelle für …
Weiterlesen …
Screenshot einer Deutschland-Karte, auf der verschiedene Markierungen zu finden sind.

Bundesweite Übersicht zu Bildungsarbeit über Fußball im Nationalsozialismus 

Die Koordinationsstelle Fanprojekte bei der dsj (KOS) hat gemeinsam mit der KZ-Gedenkstätte Neuengamme und der der LAG Fanprojekte NRW die vielfältigen Angebote der historisch-politischen Bildungsarbeit von Faninitiativen, Fanprojekten, Vereinen, Museen und Gedenkstätten gesammelt.  …
Weiterlesen …
Extra breite Sitze mit mehr Beinfreiheit in der Leverkusener BayArena. Daneben die üblichen Sitzschalen.

Demografischer Wandel – ohne den Fußball?

Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen am 03.12. werfen wir einen Blick auf eine noch wenig beachtete, aber rasant wachsende Gruppe von Menschen mit Behinderung im Fußball …
Weiterlesen …
Gelbe-schwarzer "Kick Racism Out"-Schriftzug mit einem braun-weißen "Since 1995"-Schild in Holzoptik sowie einem schwarz-weißen Fußball garniert.

„Kick Racism Out“: Vom Slogan zu nachhaltiger Projektarbeit gegen Rassismus in Dortmund

Vor 25 Jahren hat das Fan-Projekt Dortmund für sich den Slogan „Kick Racism Out“ kreiert und sich damit gegen Rassismus im bundesdeutschen Fußball positioniert …
Weiterlesen …
Die neue Doppelspitze vom SV Babelsberg 03: Links Björn Laars und rechts Katharina Dahme. Im Hintergrund das Karl-Liebknecht-Stadion.

Guter Saisonstart: Für mehr Frauen im Fußball

Der Weg hin zu Geschlechtergerechtigkeit im Fußball in Deutschland ist noch lang. Langsam aber sicher kommen die Dinge jedoch auch hier in Bewegung.  …
Weiterlesen …
Fans im Gehörlosenblock von RB Leipzig mit Blick auf einen Gebärdensprachdolmetscher bei der Arbeit.

Gebärdensprache im Fußball: Was gibt es & was ist noch möglich?

Gebärdensprache im Fußball: Was gibt es & was ist noch möglich?  Dazu ein Beispielvideo der Spielernamen in Deutscher Gebärdensprache (DGS) des VfB:  View this post on Instagram A post shared by VfB Stuttgart (@vfb) Der SV …
Weiterlesen …
Person von hinten fotografiert, die einen Pullover mit Team Barrierefrei-Aufschrift und Kopfhörer trägt. Die Person guckt dabei auf das Spielfeld.

Leuchtturmprojekt „Klartext St. Pauli“

Der Zweitligist FC St. Pauli hat sich das Ziel gesetzt in Zukunft barrierefreier zu kommunizieren. Beim Heimspiel gegen den FC Ingolstadt wurde nun das „Klartext St. Pauli“-Projekt vorgestellt und offiziell …
Weiterlesen …
Changing the Chants-Logo bestehend aus zwei Händen, die sich berühren, einem blauen "changing", einem gelben "the" und einem schwarzen "chants"-Schriftzug.

„Changing the Chants“-Konferenz in Polen

Im Rahmen des „Changing The Chants“-Projektes (CtC) findet vom 31. August bis zum 01 September 2021 in Oświęcim in Polen eine internationale Abschlusskonferenz des Projektes statt …
Weiterlesen …
Schwarz-Weiß-Bild: Die Porträts der neun Frauen.

Fußball kann mehr – Acht Forderungen für mehr Frauen im Fußball

Fußball kann mehr – Acht Forderungen für mehr Frauen im Fußball Zurück zur Standardsprache …
Weiterlesen …

Menü
Nach oben Skip to content