Logo von KickIn! mit sieben Fußbällen in einem Fünfeck.

KickIn! STELLENAUSSCHREIBUNG

MINIJOB auf 520 € Basis

Zur Mitarbeit im Projekt “FlipKick” zu DEAF-Fankultur & Gebärdensprache im Fußball

(bis zu 9 Std. / Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis 31.08.2024

KickIn! ist eine bundesweit einmalige Beratungsstelle für Diversität & Inklusion im Profifußball. KickIn! unterstützt dabei, Zugänge zu schaffen und Vereins-Geschäftsstellen, das Vereinsleben, Fanszenen und das Stadionerlebnis so zu gestalten, dass alle auch wirklich aktiv teilhaben können. Unabhängig von Fähigkeiten, Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung & Identität, Religion oder Einkommen.

Das Team von KickIn! berät und begleitet Vereine, Verbände, Stadionbetriebe und Fans individuell und längerfristig vor Ort bei der Neugestaltung ihrer Strukturen und Angebote zu Diversität und Inklusion. Mit Akteur*innen, die bereits vorbildliche Arbeit in einzelnen Bereichen leisten, treibt KickIn! innovative Maßnahmenentwicklung und Vernetzung im Themenfeld voran. Darüber hinaus gibt KickIn! sein Wissen in Schulungen an verschiedenste Zielgruppen weiter.

KickIn! ist ein Angebot in Trägerschaft der Bundesbehindertenfanarbeitsgemeinschaft (BBAG) und wird u.a. ermöglicht durch Unterstützung der Deutschen Fußball Liga (DFL).

DAS PROJEKT “FlipKick”

KickIn! wird kurzfristig gemeinsam mit dem Dachverband Deutscher DEAF Fanclubs (DDDF e.V.), Fußballvereinen und anderen fußballnahen Akteur*innen das Projekt “FlipKick” umsetzen. Im Zentrum des Projekts steht zunächst die partizipative Erstellung von Daumenkinos & -Videos von Fußballbegriffen in Deutsche Gebärdensprache (DGS). Dies soll gemeinsam mit jungen Fußballfans und DEAF-Fanclubs an bis zu 10 Standorten rund um die UEFA EURO 2024 in Deutschland erfolgen. Vorbehaltlich einer Förderzusage ist eine vertiefende Weiterentwicklung der Projektinhalte im Anschluss geplant. Unterstützt wird das Projekt u.a. von der Stiftung EURO 2024 Fußball & Kultur und dem Land Berlin.

DEINE AUFGABEN

  • Unterstützung der FlipKick-Projektkoordination in allen Verantwortungs-Bereichen
  • Hilfe bei barrierefreier Veranstaltungsorganisation der Projektaktivitäten
  • Assistenz / Zuarbeit zu administrativen Tätigkeiten

WIR SUCHEN…

…einen tollen Menschen mit Erfahrung oder Kenntnissen in der Jugendarbeit und außerschulischen Erwachsenenbildung

…eine*n nette*n Kollegen*Kollegin mit Kenntnissen in Deutscher Gebärdensprache

…ein Organisationstalent mit hohen Maß an Sorgfalt, Zuverlässigkeit und der Fähigkeit zu strukturiertem Arbeiten auch im Home-Office.

… eine*n engagierte*n Teamplayer*in mit Lust auf innovative Ansätze & Projekte

…einen kreativen Geist mit Begeisterung für Fußball, Fankultur, Vielfalt & Inklusion

Da wir als Team vor allem dezentral und digital organisiert sind, kannst Du viele Deiner Aufgaben zeitlich flexibel und im Home-Office erledigen. Nach Bedarf ist deine Anwesenheit für gelegentliche Projekt- und Trägeraktivitäten in Präsenz an unterschiedlichen Standorten bundesweit vorgesehen. Das dafür benötigte Arbeitsmaterial, inklusive eines Laptops, stellen wir Dir selbstverständlich zur Verfügung. Reise- und Verpflegungskosten werden im Rahmen der organisationsinternen Vorgaben erstattet.

Wir stehen für Vielfalt und inklusive Arbeitsbedingungen im Fußball und wollen darin stetig besser werden. Wir freuen uns daher ausdrücklich über vielfältige Bewerbungen, unabhängig von Behinderung, Herkunft, sexueller Orientierung, Religionen, Alter, sozialem Status und / oder Geschlecht.

WIR BIETEN…

… einen Einblick in diverse lokale, bundesweite und internationale Netzwerke des
Profifußballs;

… ein wachsendes, engagiertes, digital organisiertes Team;

… flexible Arbeits(-zeit)modelle;

… Weiterbildungsmöglichkeiten nach individuellem Bedarf

… Unterstützung der mentalen Gesundheit durch externes Beratungsangebot

… viel Raum für eigene Ideen!

KONTAKT & WISSENSWERTES

WICHTIG: die Bewerbung kann ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular erfolgen. Wir bitten um aussagekräftige Bewerbungen OHNE BILD, aber inklusive Motivationsschreiben und Lebenslauf.

Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2023.

Alle Bewerbungen werden ab 01.08.2023 in einem anonymisierten Verfahren gesichtet. Online-Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich vom 21.08.2023 bis zum 24.08.2023 via Zoom statt.

Du hast Fragen? Bitte wende dich per E-Mail an die Projektleitung Daniela Wurbs unter daniela@inklusion-fussball.de. Achtung: der Kontakt ist ausschließlich für Rückfragen zur Ausschreibung gedacht. Bewerbungen an diese Mailadresse sind nicht möglich.

[GROSSER BUTTON AUF WEBSEITE – Jetzt Online Bewerben!]

Menü
Nach oben Skip to content