Laptop mit Zeichen für Barrierefreiheit, im schwarzen Fünfeck steht nochmal die Überschrift zur Schulung. Hintergrund Fußballrasen.
Foto: KickIn!

Jetzt Anmelden!

Digitale Barrierefreiheit im Fußball – 1. Halbzeit – Dokumente

Zeichen für Gebärdensprache. grauer Hintergrund, links zwei weiße Hände in Gebärdensprache, rechts in Großbuchstaben DGS

SCHWERPUNKT: Barrierefreie Dokumente. Online-Schulung. Ein Angebot von KickIn! in Kooperation mit Domingos de Oliveira und Sophie Johanning. Anmeldeschluss ist der 30.09.2020.


Wann?

8. Oktober 2020 von 9:00 – 12:30 Uhr

Wo?

Online-Schulung über die Plattform Zoom.

Teilnahmegebühr

  • 190,- EUR pro Person
  • 160,- EUR für BBAG-Mitglieder

Eine weitere Ermäßigung auf die Teilnahmegebühr ist bei Bedarf auf Anfrage möglich.

Wer kann mitmachen?

Es sind Vorkenntnisse notwendig – offen für alle Fans und Vereinsangestellte, die die Schulung „Digitale Barrierefreiheit im Fußball – Aufwärmphase“ besucht haben oder vergleichbare Vorkenntnisse besitzen. Vor allem interessant für Personen, die regelmäßig Dokumente mit MS Office oder PDF-Dateien erstellen und verschicken.

VORAUSSETZUNG für die praktischen Übungen: ein Laptop, auf dem die Programme von MS Office 2016 oder älter, Microsoft 365 und Adobe Acrobat Pro (oder eine kostenlose Testversion der Programme) und der kostenlose Colour Contrast Analyser (CCA) vorinstalliert sind.

Schulungsinhalte

  • Wie erstelle ich barrierefreie Word- oder PDF-Dokumente?
  • Was sind die wichtigsten Elemente zur Herstellung von Barrierefreiheit innerhalb eines Dokuments?
  • Welche Werkzeuge kann/sollte ich dafür einsetzen?

 

Die 1. Halbzeit von „Digitale Barrierefreiheit im Fußball“ beschäftigt sich insbesondere mit der Erstellung digital barrierefreier Dokumente. Der Schwerpunkt liegt dabei auf MS Office und PDF-Dateien. Anhand von Beispielen aus dem Fußball und mit praktischen Übungen lernen die Teilnehmer*innen, welche Formatierungswerkzeuge in den Programmen für Barrierefreiheit wichtig sind, welche Einstellungen besser vermieden werden sollten und wie sich die digitale Barrierefreiheit eines Dokuments überprüfen lässt.

Anmeldung & Barrierefreiheit

Die Veranstaltung ist grundsätzlich barrierefrei. Bitte gebt euren spezifischen digitalen Zugangsbedarf (z.B. DGS-Verdolmetschung) gegebenenfalls bei der Anmeldung an!

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Es gilt das Prinzip: wer zuerst kommt…

MELDET EUCH JETZT AN! Anmeldeschluss ist der 30.09.2020.


Informationen zu den Referent*innen

Domingos de Oliveira ist von Geburt an blind und hat in Marburg Politikwissenschaft studiert. Seit seinem Abschluss arbeitet er als selbständiger Berater für digitale Barrierefreiheit. Sein Schwerpunkt liegt auf Schulung und Sensibilisierung zur Barrierefreiheit. Er hat unter anderem den Reiseführer “Barrierefrei ins Stadion” an dem auch die BBAG beteiligt war, unterstützt.

Sophie Johanning hat während ihres naturwissenschaftlichen Studiums für Domingos de Oliveira gearbeitet und ist seit dem Studium selbstständige Consultant und Software-Entwicklerin. Ihr Fokus liegt neben der Lehre vor allem auf der Umsetzung und Testung barrierefreier Standards.

Kontakt für Rückfragen

Bei Rückfragen oder telefonischer Anmeldung erreicht ihr uns unter:
E-Mail: info@inklusion-fussball.de
Tel: +49 521 2997-240
Fax:  +49 521 2997-241

Weitere Schulungen zur digitalen Barrierefreiheit

Digitale Barrierefreiheit im Fußball – Aufwärmphase (Grundlagen)

Digitale Barrierefreiheit im Fußball – 2. Halbzeit (Webseiten)

Digitale Barrierefreiheit im Fußball – Nachspielzeit (Qualitätssicherung)

 

Nach oben
Skip to content