AUSWÄRTSFAHREN LEICHT(ER) GEMACHT

Fans, die auf Unterstützung durch eine Begleitperson angewiesen sind, können diese auf Auswärtsfahrten des FC St. Pauli künftig kostenlos mitnehmen.

Der Fanladen St. Pauli, das sozialpädagogische Fanprojekt für die Fans des FC St. Pauli, ist in der Fanszene auch die Hauptanlaufstelle für Bus- oder Zugreisen zu Auswärtsspielen des Vereins, die dort als offenes Angebot für alle Fans organisiert werden. Diese eher untypische Aufgabe für ein Fanprojekt liegt vor allem in der Historie des Fanladens begründet, der bereits Anfang 1990 aus der aktiven Fanszene heraus entstanden ist.

Dank einer Kooperation und Förderung durch die Abteilung Fördernde Mitglieder (AFM) im FC St. Pauli kann der Fanladen nun Bus- oder Zugplätze für Begleitpersonen zu Auswärtsspielen kostenlos anbieten. Die AFM im FC St. Pauli wurde Anfang der 2000er ebenfalls von aktiven Fans gegründet und hat als mitgliederstärkste Abteilung des Vereins mittlerweile über 15.000 Mitglieder. Sie hat sich insbesondere den Jugendsport, Fan- und Vereinskultur sowie Inklusion im Verein als Förderschwerpunkte auf die Fahnen geschrieben. In dieser Funktion ist die AFM beispielsweise auch für das Team der audiodeskriptiven Spieltagsreportage beim FC St. Pauli verantwortlich, dem AFM-Radio.

Mit der nun ermöglichten kostenlosen Mitnahme der Begleitpersonen auf Auswärtsfahrten kann durch den Fanladen und die AFM eine weitere wichtige Teilhabehürde insbesonderer für diejenigen Fans abgebaut werden, die beispielsweise aufgrund einer Behinderung auf Unterstützung durch eine Begleitperson angewiesen sind. Gerade die Deckung der Reisekosten für Begleiter*innen und Assistenzkräfte bedeuten oft eine finanzielle Doppelbelastung für diese Fans, die durch die derzeit verfügbaren staatlichen Zusatzleistungen in der Regel nur sehr unzureichend aufgefangen werden können.

In der Konsequenz werden gerade Menschen, die infrastrukturell und sozial oft noch höhere Barrieren zu überwinden haben als andere, insbesondere im Freizeitbereich auch in finanzieller Hinsicht ausgegrenzt.

Zur Inanspruchnahme der Ermäßigung bei den Auswärtsfahrten des Fanladen St. Pauli ist lediglich ein „Nachweis über die Notwendigkeit der Begleitperson notwendig“. Vorzuweisen ist dieser bei Erwerb einer Fahrkarte beim Fanladen St. Pauli.

Weitere Informationen zur Fahrt-Ermäßigung für Begleitpersonen beim FC St. Pauli und die nächsten Auswärtsfahrten sind über die Webseite des Fanladen St. Pauli erhältlich.

 

Nach oben Skip to content